II a crow

This is my second piece based on crow sounds. This time I used the softer more whistle-like sounds that form fast sequences, virtuoso and oratorical. I analysed the sounds and reconstructed them for the violin. Crows have a large vocabulary and I tried to emulate the rich sound world using rhythm, bowing techniques, finger pressure, bow positions, range and speed.

Dies ist das zweite Stück von mir mit Krähenklängen. Dieses Mal habe ich die weicheren, pfeiffenden Klängen ausgesucht, die schnell in Folge kommen, virtuos und erzählerisch. Ich habe die Klänge analysiert und mit der Geige rekonstruiert. Krähen haben einen großen Wortschatz und ich habe versucht die vielfältige Klangwelt durch Rhythmus, Bogentechnik, Fingerdruck, Bogenposition, Umfang und Schnelligkeit nachzuahmen. 

 

Solo violin (Mark Johnston)
Sologeige

Buy the CD Architectures (Soloist - Carmine M. Rizzi):
Auf CD Kaufen:

RMN Classical
iTunes
Google Play
Spotify
Amazon